26. Januar 2022 Informieren Sie sich auch auf dem Bürgerdialog Online
Süddeutsche vom 23. September 2021: Streit um Paketposthallen-Projekt
Süddeutsche vom 23. September 2021: Streit um Paketposthallen-Projekt

Darum ist ein Hochhaus-Wettbewerb richtig Das Projekt rund um die geplanten Türme an der Paketposthalle ist schon weit fortgeschritten. Jetzt alles wieder überdenken – ist das eine gute Idee? Im […]

Pro- und Contra-Diskussion zu Hochhäusern
Pro- und Contra-Diskussion zu Hochhäusern

Bezirksausschuss-Vorsitzende Anna Hanusch und der Stadtplaner Dierk Brandt diskutieren mit den Bürgerinnen und Bürgern. Es moderiert Hilmar Sturm von der Gesellschaft für Bürgergutachten. Zutritt zu allen Veranstaltungen unter Beachtung der […]

Deutsche Bauzeitung vom 27. Mai 2021: Aus der Zeit gefallen – Paketpostareal – die Hochhausdebatte in München geht in die nächste Runde
Deutsche Bauzeitung vom 27. Mai 2021: Aus der Zeit gefallen – Paketpostareal – die Hochhausdebatte in München geht in die nächste Runde

Manche Menschen halten es für Fortschritt, wenn die ersten Weltraumtouristen auf dem Mars landen. Und manche sprechen von Mut, wenn in München 155 m hohe Twin Towers gebaut werden sollen. Seit der Münchner Immobilien-Unternehmer Ralf Büschl seine von dem renommierten Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron skizzierten Pläne für das Areal um die denkmalgeschützte Paketposthalle […]

8. Juni 2021: Junge Liberale München freuen sich über Masterplan zu den Hochhäusern an der Paketposthalle
8. Juni 2021: Junge Liberale München freuen sich über Masterplan zu den Hochhäusern an der Paketposthalle

„Mir gefallen die Planungen bisher sehr. Wir können froh sein, dass wir ein solches Areal mitten im Stadtbezirk, verkehrlich so gut an die S-Bahn angeschlossen, neu beplanen und bebauen dürfen. Natürlich sind dabei die Hochhäuser die markantesten Punkte – aber es geht um das gesamte Areal und auch die Paketposthalle selbst. Dort kann ein richtig […]

Garten & Landschaft: Pa­ket­pos­th­al­le München: Herzog & de Meu­r­ons Ma­ster­plan in massi­ver Kri­tik
Garten & Landschaft: Pa­ket­pos­th­al­le München: Herzog & de Meu­r­ons Ma­ster­plan in massi­ver Kri­tik

Auf dem Areal der Paketposthalle in München soll ein neues Stadtquartier entstehen. Es bietet 1 100 Wohnungen und Büros für 3 000 Arbeitsplätze. Nun liegt der neue Masterplan für das Gelände vom Architekturbüro Herzog & de Meuron vor. Doch die geplante Bebauung stößt in der Münchner Stadtgesellschaft auf massive Kritik.……Den nun im Auftrag der Büschl […]